POLYTEC PASSION CREATES INNOVATION

MITARBEITER:INNEN – DIE STÄRKSTE KRAFT BEI POLYTEC

Mitarbeiter:innen sind das wichtigste Kapital eines ­Unternehmens. 
Diese Erkenntnis ist nicht neu, gewann im vergangenen Jahr für die POLYTEC GROUP jedoch zusätzlich an Bedeutung. Denn neben einem fordernden Marktumfeld wird auch der Wett­bewerb um die besten Köpfe immer härter. Mit vielseitigen Angeboten für persönliche Weiterentwicklung und einem attraktiven ­Arbeitsumfeld sichert sich POLYTEC eine solide ­Position in einem heiß umkämpften Arbeitsmarkt.
​​​​​​​

 

Rund 3.400 Mitarbeiter:innen beschäftigt die POLYTEC GROUP weltweit. Gerade in den letzten, von der Coronakrise geprägten beiden Jahren zeigte sich der starke Zusammenhalt innerhalb der Belegschaft des Konzerns. ­POLYTEC erntet damit jene Früchte, für die das Unternehmen bereits vor vielen Jahren die Saat ausgestreut hat: Wertschätzung für individuellen Einsatz, vielfältige Möglichkeiten für persönliche und berufliche Entfaltung sowie ein spannendes Arbeitsumfeld in einer hoch technologischen Umgebung. 

Um bestehende Mitarbeiter:innen zu binden und neues, qualifiziertes Personal für sich zu gewinnen, genügt es aber nicht, sich auf die Vergangenheit zu berufen. Daher definierte die ­POLYTEC GROUP 2021 für ihre Personalentwicklung einen Fahrplan mit sehr konkreten Zielsetzungen bis 2030: Fluktuation und Fachkräftemangel sollen reduziert, Mitarbeiterkompetenz, Mitarbeiterbindung und Produktivität gesteigert werden. Ein wesentliches Element auf diesem Pfad ist der Ausbau des Bildungsangebots innerhalb des Konzerns. Dafür zeichnet die ­POLYTEC Academy mit ihren vielfältigen Schulungsprogrammen verantwortlich. 

Eine weitere Stellschraube für die Umsetzung dieses Fahrplans ist ein unverwechselbares, sympathisches und zugleich selbstbewusstes Auftreten im Arbeitsmarkt. Mit ihrem neuen Employer-­Branding-Konzept holt die ­POLYTEC GROUP ihre Mitarbeiter:innen vor den Vorhang. Als Testimonials erhöhen sie die Sichtbarkeit der Stärken von POLYTEC für interessierte Kandidat:innen. Und schließlich frischt der Konzern seine interne Kommunikation mit dem neuen Design des beliebten und informativen Mitarbeitermagazins POLYTEC Insights auf.
 

MEHR als richtig bei POLYTEC

Employer branding

Um die Bindung von Mitarbeiter:innen an das Unternehmen zu stärken und potenzielle Bewerber:innen zu gewinnen, setzte POLYTEC in den vergangenen zwei Jahren ein Projekt für Employer Branding um. Im Rahmen eines Bottom-up-Prozesses formulierten die Abteilungen Human Resources und Communications aus den Ergebnissen einer Mitarbeiterbefragung sechs so genannte MEHR-Werte. Diese USPs verweisen plakativ auf die wesentlichen Vorteile, die POLYTEC für ihre Mitarbeiter:innen bereithält. 
 

ZU DEN MEHR-WERTEN
 

Parallel dazu setzt das Projekt auf Testimonials: Portraits von Mitarbeiter:innen auf der Website und auf den Social-Media-Kanälen des Konzerns geben dem Auftritt von POLYTEC im Arbeitsmarkt einen persönlichen und individuellen Look: Jeder und jede Einzelne hat Anteil am Erfolg der ­POLYTEC GROUP. Und gleichzeitig bietet das Unternehmen seinen Mitarbeiter:innen interessante Arbeitsplätze mit vielfältigen Möglichkeiten der persönlichen Weiterentwicklung.
​​​​​​​

ZU DEN WEITERBILDUNGSMÖGLICHKEITEN ​​​​​​​