POLYTEC PASSION CREATES INNOVATION

Underbody Solutions

LEISE, FLEXIBEL UND BESTENS ABGESCHIRMT

In patentierten Fertigungsverfahren stellt POLYTEC wirtschaftliche Unterbodenlösungen her, die optimale Aerodynamik und Schutz gegen ­Feuchtigkeit, Lärm und Hitze in einem Bauteil vereinen. Eine besondere Leistung ist die Integration von leichten LWRT-Abschnitten in stabile D-LFT-Träger, die in einem One-Shot-­Verfahren mit­einander verpresst werden. LWRT bietet neben technischen Vorzügen auch erhebliche Kosten­vorteile, die durch die intelligenten Werkzeug­konzepte von POLYTEC erzielt werden.

INTEGRIERTE UNTERBÖDEN

AUSGZEICHNETER SCHUTZ UND BESSERE AKUSTIK

POLYTEC hat die Funktionsintegration auch bei Unterböden zum Standard erklärt. Neben der Schutzfunktion und der aerodynamischen Optimierung, werden Geräusche absorbiert und Hitzeschilder integriert. Um kosteneffiziente Produkte anbieten zu können, werden diese zusätzlichen Funktionen im One-Shot-Verfahren gleich mitgepresst.

Eine besondere Leistung ist die Integration von leichten LWRT-Abschnitten in stabile D-LFT Träger, welche in einem One-Shot-Verfahren gepresst werden. Dadurch können unsere Kunden die technischen Vorteile von LWRT nutzen, während durch clevere Werkzeugkonzepte die Kosten für teuren Verschnitt reduziert werden. Natürlich können auch Hitzeschilder oder Organosheets mitverarbeitet werden.

 


​​​​​​​Highlights:

  • Kein Materialverschnitt = kostengünstige Lösung

  • Kombination der Vorteile von LWRT und D-LFT

  • Kostenvorteil durch One-Shot-Produktion in einem Werkzeug

Beim POLYTEC In-moulded Sound Absorber (PISA) wird im One-Shot-Verfahren ein Akustik-Absorberschaum in einem Unterboden mitgepresst. Dieser sorgt mit seiner ausgezeichneten akustischen Absorption für Ruhe im Innen- und Außenbereich von Fahrzeugen. Darüber hinaus ist der versiegelte Sound Absorber resistent gegen Wasser, Treibstoff, Öl oder Bremsflüssigkeit und schützt den Motorraum so widerstandsfähig vor Nässe.

 


​​​​​​​Highlights:

  • Hohe akustische Absorptionsrate bei geringer Wandstärke

  • Imprägnierung gegen Wasser, Treibstoff, Öl, Bremsflüssigkeit, etc.

  • Kostenvorteil durch One-Shot-Produktion in einem Werkzeug

LEICHTBAU-FUNKTIONSINTEGRATION

MULTIFUNKTIONALITÄT IM KOFFERRAUM

Die von POLYTEC entwickelte Lösung für Kofferraummulden verbindet Multifunktionalität mit Splitterschutz und verbesserter Akustik. Die POLYTEC Kofferraummulde kann gleichzeitig Haustierbox, Shadowboard, Kühlfach oder Stauraum sein. Dank individueller Oberflächenveredlung (z. B. durch Narbung oder In-Mould-Coating) kann die gewünschte Optik und Haptik ohne zusätzliche Design- und Funktionsbauteile realisiert werden.

 


​​​​​​​Highlights:

  • Geringere Material- und Montagekosten durch den Wegfall von Bauteilen

  • Der Einsatz der PUR-Schicht ermöglicht optisch und haptisch ansprechende Oberflächen mit direkt integrierten Funktionen ohne zusätzliche Design- bzw. Funktionsbauteile

  • Ersatz des Gewebes für Splitterschutz durch PUR-Schicht vereinfacht den Herstellungsprozess

  • Einsatzmöglichkeit eines Kofferraummuldensystems für mehrere Varianten senkt Teilepreis & Werkzeugkosten

  • Vereinfachter Fertigungsprozess

  • Stückzahl- und anforderungsabhängige Auswahl des Herstellungsprozesses

Sie möchten Teil der Erfolgsgeschichte werden?